Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Photobucket

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 178 mal aufgerufen
 allgemeines Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
KleeneCaro
Administrator

Beiträge: 13.441

PM Schreiben

14.02.2007 22:42
Gilmore Girls Faq antworten


Häufig gestellte Fragen

Wo wird die Serie gedreht?

In den Warner Bros. Studios in Burbank, Californien - also an der Westküste. Das fiktive Städtchen Stars Hollow liegt in Connecticut an der Ostküste.

Rory studiert ab der 4. Staffel in Yale, dort spielen auch viele Szenen. Aber der Schein trügt: Die Dreharbeiten spielten sich auch weiterhin in den WB Studios in Burbank, Californien ab. Da die lokalen Colleges in Californien keine Ähnlichkeit mit der mehrere tausend Meilen entfernten Universität Yale hatten, entschloss man sich, die Uni einfach nachzubauen. Auch wenn die Kulissen wirklich sehr realitätsgetreu nachgebaut sind und man das Yale-Gefühl beinahe schon mitfühlen kann, befinden sich die Darsteller weiterhin in Californien.


Wer singt den Titelsong?

Der wohlbekannte Titelsong der Serie "Where You Lead" wird gesungen von Carole King und ihrer Tochter Louise Goffin, und stammt ursprünglich aus den 70er Jahren.

Als die Serie "Gilmore Girls" von Amy Sherman-Palladino geschaffen wurde, sprach sie Carole King an, ob sie nicht Lust hätte, den Song neu zu interpretieren...


Seit wann läuft die Serie in den USA?

Die "Gilmore Girls" laufen mittlerweile erfolgreich in der sechsten Staffel in den USA und schlagen alle Quotenrekorde. Die erste Episode wurde am 05.10.2000 ausgestrahlt. Die Serie lief anfangs Donnerstag um 20:00 ET und ab der zweiten Staffel Dienstag um 20:00 ET auf dem Sender "TheWB"

US-Erstausstrahlung:
Staffel 1: 5. Oktober 2000 - 10. Mai 2001
Staffel 2: 9. Oktober 2001 - 21. Mai 2002
Staffel 3: 24. Oktober 2002 - 20. Mai 2003
Staffel 4: 23. September 2003 - 18. Mai 2004
Staffel 5: 21. September 2004 - 17. Mai 2005
Staffel 6: 13. September 2005 - ??? (laufend)


Seit wann läuft die Serie in Deutschland?

Es dauerte vier Jahre, bis die Serie auch bei uns gezeigt wurde. VOX zeigt die "Gilmore Girls" seit Mai 2004 von Montag bis Freitag gegen 16 Uhr. Mit der 5. Staffel wechselt VOX den Sendeplatz und zeigt die Serie nun zur Primetime: Immer Dienstags um 20:15 Uhr.

Deutsche Erstausstrahlung:
Staffel 1: 2. April 2004 - 4. Mai 2004
Staffel 2: 5. Mai 2004 - 7. Juni 2004
Staffel 3: 8. Juni 2004 - 8. Juli 2004
Staffel 4: 8. Oktober 2004 - 9. November 2004
Staffel 5: 8. November 2005 - Dezember 2005



Wie bekomme ich Autogramme?

Schicke einen englischen Brief mit einem internationalen Antwortschein (gibt es bei der Post!) und einem an Dich adressierten Briefumschlag an folgende Adresse:

Name des Schauspielers
c/o Gilmore Girls
Warner Bros.
4000 Warner Blvd.
Building 2222
Burbank, CA 91522

Halte Dich in Deiner Anfrage möglichst kurz! Wahrscheinlich musst Du Dich einige Wochen oder sogar Monate gedulden, bis Du eine Autogrammkarte erhältst. Die Darsteller erhalten viele Anfragen.




Wie kann ich den US-Sender "The WB" in Deutschland empfangen, um die Serie im Originalton sehen?

Leider ist es aus technischen Gründen NICHT möglich, "The WB" bei uns zu empfangen, auch nicht über Digitales Fernsehen.


Wird Milo Ventimiglia ("Jess") weiterhin in der Serie zu sehen sein?

Milo Ventimiglia ist am Ende der 3. Staffel aus der Serie ausgestiegen. Er kam aber als Gastdarsteller für insgesamt vier Folgen der 4. Staffel zurück.

In der 5. Staffel war er nicht mehr zu sehen. Milo hat sich aufgrund eigener Karrierepläne dazu entschlossen, nicht mehr zu den "Gilmore Girls" zurückzukehren. Seit Herbst 2004 spielte er in der US-Serie "American Dreams" mit, 2005 begannen die Dreharbeiten zu seiner neuen WB-Serie "The Bedford Diaries", die im März 2006 in Amerika startet.

Für die 6. Staffel kam er jedoch für zwei Gastauftritte zurück: In den Folgen 6.08 "Let Me Hear Your Balalaikas Ringing Out" und in 6.18 "The Real Paul Anka".

In diesen zwei Folgen ist er voraussichtlich zum letzten Mal in seiner Rolle des "Jess Mariano" zu sehen.


Gibt es wirklich ein Spin-Off über Jess und seinen Vater?

Tatsächlich war 2003 ein Spin-Off der "Gilmore Girls" geplant, es trug den Arbeitstitel "Windward Circle". Die Geschichte von Jess und seinem Vater Jimmy kam bei den Zuschauern so gut an, dass den beiden eine eigene Serie gewidmet werden sollte. Das Spin-Off sollte sich also nur auf die Beziehung zwischen Vater und Sohn konzentrieren. Es wurden Pilotfolge und insgesamt 6 weitere Episoden bestellt, doch leider entschloss man sich, das Projekt auf Eis zu legen. Die Produktionskosten waren so hoch und die Verantwortlichen gingen wohl davon aus, dass sich das Spin-Off letztlich doch nicht rentieren würde. The WB hat allerdings 2003 schon eine kleine Info-Seite über das Spin-Off eingerichtet, das Ihr hier anschauen könnt: gilmore girls spin-off

Nachdem diese Pläne geplatzt waren, bot Amy Sherman-Palladino Milo Ventimiglia an, zu "Gilmore Girls" zurückzukehren. Doch Milo wollte sich auf eigene Projekte konzentrieren und war nur noch in Gastauftritten in Staffel 4 zu sehen.


Wer singt eigentlich die "Lalala Lalala"-Songs, die in der Serie oft im Hintergrund laufen? Gibt es die zu kaufen?

Das sind leider größtenteils nur kurze Songausschnitte, die Sam Phillips, so heißt die Sängerin, extra für die Serie aufnimmt. Auf CD gibt es diese leider nicht. Auf dem offiziellen Soundtrack zur Serie sind allerdings einige dieser Stücke drauf.

Dafür hat sie aber einige CDs veröffentlicht und singt unter anderem auch den wunderschönen Song "Reflecting Light" aus der Folge 4.21, als Lorelai und Luke auf der Hochzeit seiner Schwester tanzen.

Sehr zu empfehlen ist ihr Album "A Boot and a Shoe", dort ist auch besagtes Lied drauf.


Warum war "Kirk" in den ersten Folgen noch nicht "Kirk"?

Sean Gunn alias Kirk taucht bei den Gilmore Girls das erste Mal in der Folge 1.02 "Ein klassischer Fehlstart" auf - damals allerdings noch in der Rolle des DSL-Installateurs "Mick", der Lorelai einen Internetanschluss legen soll. In 1.03 "Familie mit Handicap" spielte er die Rolle eines Schwan-Lieferanten.

In der Episode 1.05 "Katzenjammer" tauchte er das erste Mal als "Kirk" auf und spielte einen Neuankömmling in der Stadt, der in Taylors Supermarkt arbeitet und dort auf Miss Patty trifft. In den kommenden Folgen wurde seine Geschichte ein wenig umgeschrieben, denn fortan war er allen Einwohnern von Stars Hollow als "Kirk" bekannt, der sein Leben lang in der Stadt lebt. Seine Rolle war also nicht von Beginn geplant, da er den Produzenten aber offenbar so gut gefallen hat, wurde er kurzerhand zu einer festen Figur in der Serie.


Stand: Januar 2006

Sandra - myFanbase.de

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de