Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Photobucket

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 123 Antworten
und wurde 1.563 mal aufgerufen
 Everwood Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Seiten: 0 | 1 | 2 | 3 | 4
Jana
Administrator

Beiträge: 20.880

PM Schreiben

14.01.2007 11:35
RE: Everwood antworten


Jake ist auch ein netter Kerl,er hat nichts getan, weshalb man ihm ein Happyend mit Nina nicht gönnen würde.Mir geht es jedenfalls so.
Da ich diese Serie von Anfang an verfolgt habe, finde ich eben, das Andy und Nina zusammengehören.Sie waren von Anfang an befreundet, erst als Nachbarn,die sich gegenseitig mit den Kindern geholfen hatten und dann auch privat,als die ganze Geschichte mit Ninas Mann und Sam's "Krankheit" bekannt wurde ...

Amyseher
*Besucher*
Beiträge: 64

PM Schreiben

14.01.2007 18:22
RE: Everwood antworten

Hallo!
ich schließe mich deiner Meinung an Jana! Nina und Andy haben schon so Vieles gemeinsam durchgestanden und somit verdient, endlich ein glückliches Pärchen zu werden!


einen schönen Sonntag noch!

lg. amyseher

stjerne
*Zuschauer*

Beiträge: 429

PM Schreiben

14.01.2007 22:39
RE: Everwood antworten

Ich habe, wie gesagt arge Lücken: Was für eine Krankheit hatte Sam denn?

Jake soll aber trotzdem irgendwie glücklich werden!



Jane: So, basically, you've convinced them that you were too dull to be worth grounding.
Daria: Exactly, and the sad thing is, it's kinda true.

Jana
Administrator

Beiträge: 20.880

PM Schreiben

14.01.2007 22:56
RE: Everwood antworten


Sam hatte ADHS (Du weißt sicher was das ist). Es war bei ihm ziemlich schlimm.Die Lehrerin empfahl Nina Ritalin. Sie lehnte das natürlich ab und hatte Andy dann um Rat gefragt....

Ich hoffe, VOX zeigt die Serie noch einmal.Sie ist wirklich sehenswert.

Nickl

15.01.2007 19:30
RE: Everwood antworten

Keine Angst Leute, VOX wiederholt immer alles ;-)
Nur wann, das ist die Frage

KleeneCaro
Administrator

Beiträge: 13.441

PM Schreiben

15.01.2007 19:38
RE: Everwood antworten


Ich habe mal geguckt bei Vox , ab Anfang März ist auch wieder McLeods Töchter alle , bin gespannt was dann um 15.00 Uhr wieder kommt. Ich denke ja wieder die Himmlische Familie

stjerne
*Zuschauer*

Beiträge: 429

PM Schreiben

16.01.2007 01:11
RE: Everwood antworten

In Antwort auf:
Keine Angst Leute, VOX wiederholt immer alles ;-)


Alles, außer Party of Five, grummel...



Jane: So, basically, you've convinced them that you were too dull to be worth grounding.
Daria: Exactly, and the sad thing is, it's kinda true.

Brause
Moderator

Beiträge: 887
PM Schreiben

16.01.2007 13:41
RE: Everwood antworten

paryt of five, das wäre mal was. da war ich noch klein, als das kam. es kam aber auf rtl, samstags, oder?

Brause
Moderator

Beiträge: 887
PM Schreiben

16.01.2007 16:11
RE: Everwood antworten

wow, das war ja ein richtiges happy end!!!!! schade, dass es vorbei ist, aber man soll ja aufhören wenn es am schönsten ist!


sie wurden anscheinend abgesetzt, weil EHF noch eine staffel bekommen hat-

Amyseher
*Besucher*
Beiträge: 64

PM Schreiben

16.01.2007 18:37
RE: Everwood antworten

hallo, ihr Lieben,
ach war das schön, das Ende von Everwood. Ich hoffe sehr, dass diese Serie bald wiederholt wird. Leider habe ich heute nur die letzten 5 Minuten gesehen, aber ich habe meine Festplatte schon programmiert. Morgen Früh wird ja die heutige Folge wiederholt. Darauf freue ich mich schon, vor allem weil sich Andy und Nina, sowie Ephram und Amy kriegen. Ich habe schon Angst gehabt, dass E. Amy sagt, dass ihre Liebesschwüre zu spät kamen. Nur gut, dass es letztendlich doch ein tolles Ende genommen hat.


lg. amyseher

Jana
Administrator

Beiträge: 20.880

PM Schreiben

16.01.2007 19:19
RE: Everwood antworten


Ich fand das Happy End natürlich auch schön .Aber um ganz ehrlich zu sein,das hätte man besser "verpacken" können,es wurde eigentlich alles in den letzten 10 Minuten gezeigt .Aber egal,war trotzdem nicht übel .

Nickl

16.01.2007 20:05
RE: Everwood antworten

Ich war schon etwas enttäuscht von der letzten Folge
So realistisch, wie die Serie bis jetzt war, muss ich gestehen, dass mich das Ende nicht überzeugt hat.
Überall "Happy End" , damit ist die Serie doch wirklich abgeschlossen und braucht keine neue Folgen mehr, so was blödes
Das einzig Gute war Hannah, die sich entschlossen hat, auf die A+M zu gehen... damit sie mit Bright zusammen sein kann. Denn zum ersten Mal macht er sich keine Gedanken um sein eigenes Wohl, sondern denkt nur an Hannah's Glück Eine größere Liebeserklärung gibt es wohl nicht und macht so einige Fehler der Vergangenheit wieder wett.
Amy und Ephram, na gut, das war irgendwie klar
Rose und Harold und das Baby, irgendwie nicht glaubhaft (wegen dem Krebs)
Na, und Edna erst... wer glaubt denn sowas? Die zieht doch nicht zu ihrem Junior, dazu hat sie doch viel zuviel Feuer unterm Hintern egal, wie traurig sie über Irv's Tod ist...
Andy und Nina, wir haben's alle gehofft ...und so ist es auch eingetreten. Punkt.

Wirklich schade... das hätte man besser machen können

Jana
Administrator

Beiträge: 20.880

PM Schreiben

16.01.2007 21:19
RE: Everwood antworten


Ich war wohl nicht ganz allein mit meiner Meinung .

Stimmt.Edna hatte ich total vergessen.Ausgerechnet diese toughe "alte" Lady zieht zu ihrem Sohn - nein,das passt wirklich nicht und die kleine Lilly,die dann plötzlich vor der Tür stand - das war fast so schlimm wie in "Eine himmlische Familie" .

Brause
Moderator

Beiträge: 887
PM Schreiben

17.01.2007 08:53
RE: Everwood antworten

ich denke, dass wird wie bei FAFA gewesen sein. sie dachten sie bekommen noch eine staffel und dann wars doch nichts

Jana
Administrator

Beiträge: 20.880

PM Schreiben

17.01.2007 08:59
RE: Everwood antworten


Der Gedanke ging mir auch durch den Kopf . Aber wenigstens hat man bei "Everwood" die Handlungsstränge geschlossen und es blieben keine Fragen offen .

Amyseher
*Besucher*
Beiträge: 64

PM Schreiben

17.01.2007 16:32
RE: Everwood antworten

Ich muss euch ja etwas schreiben! Habe doch gestern mein Fernseher programmiert, um die letzte Folge von Everwood heute morgen aufzunehmen, aber mein lieber Mann hat das Ding einfach ganz ausgeschaltet, also nicht auf "Stand By". So hat der Fernseher natürlich die gestrige, letzte Folge nicht aufgenommen, ich kann euch sagen, da bin ich vielleicht sauer!! Da muss er sich heute Abend aber etwas anhören!!!
Da ich aber hier an diesem Platz alles durchgelesen habe, bin ich nicht mehr so sauer auf meinen Schatz, denn so wie ich gerade mitbekommen habe, sind die letzten 10 Minuten sowieso die wichtigsten gewesen!!! Also habe ich wohl nicht sehr viel verpasst. Dennoch ärgere ich mich ein wenig. Mein Sohn meinte nur, na, dann kannst du dich wenigstens schon auf eine Wiederholung der letzten Folge freuen, ha,ha!!
Na, was soll's. Muss ich eben sehen, dass es vielleicht "Everwood" bald auf DVD gibt, und dann ist das sowieso kein Problem mehr.

Ach, übrigens, das mit dem Lilly von der Tür, fand ich auch nicht so überragend. War ne blöde Idee der Macher, echt! Aber sie meinten wohl, dass auch Rose und Harold ein Happy End bräuchten!
Jedenfalls freue ich mich auf die Wiederholung des Ganzen!!

lg. amyseher

KleeneCaro
Administrator

Beiträge: 13.441

PM Schreiben

17.01.2007 16:53
RE: Everwood antworten


@Marion

Everwood gibt es auf Dvd , aber leider nur die 1.Staffel in Englisch.
Aber es gibt drei oder vier Bücher von der Serie.

Amyseher
*Besucher*
Beiträge: 64

PM Schreiben

18.01.2007 18:03
RE: Everwood antworten

@ Caro,
danke dir für deine Info! Wusste, dass es die erste Staffel in englischer Sprache gibt, nur bin ich in endlisch nicht so gut, wenn du weißt, was ich damit sagen will. Ich warte dann halt auf die Wiederholung bzw. auf die DVD's, die es ja vielleicht doch irgendwann hier in Deutsch zu kaufen gibt.

Danke nochmals für deine Mühe!

deine Marion

stjerne
*Zuschauer*

Beiträge: 429

PM Schreiben

18.01.2007 22:49
RE: Everwood antworten

In Antwort auf:
Brause schrieb paryt of five, das wäre mal was. da war ich noch klein, als das kam. es kam aber auf rtl, samstags, oder?

Gutes Gedächtnis, genauso war's. 2001 liefen die Folgen auber auch nochmal auf vox.

In Antwort auf:
Brause schrieb außerdem: sie wurden anscheinend abgesetzt, weil EHF noch eine staffel bekommen hat

Ich breche zusammen! Eine schlechtere Entscheidung konnte man ja wohl gar nicht treffen...

Andrerseits hätten die Drehbuchautoren die Paare, für die man sich gerade freut nur wieder auseinandergeschrieben, also ist es wohl doch ganz gut so.
Bei den ganzen Rückblenden mit Amy und Ephram fiel mir auf, wie viele Folgen ich nicht kenne, hoffentlich wird Everwood also wirklich wiederholt! Offen blieb ja wohl Sams Reaktion auf Andys Antrag, wenigstens er wird den armen Jake ja wohl vermissen.



Jane: So, basically, you've convinced them that you were too dull to be worth grounding.
Daria: Exactly, and the sad thing is, it's kinda true.

Brause
Moderator

Beiträge: 887
PM Schreiben

19.01.2007 15:29
RE: Everwood antworten

@sternje: ich denke sie hätten die paare noch gar nicht zusammen gebracht und somit nicht auseinander schreiben müssen. dass diese HF noch eine staffel mehr bekommt kann ich nicht glauben. aber sie bekommen ja jetzt soviel nachwuchs, dann fängt das alles von vorne an. noch mehr fremde kinder können sie ja nicht aufnehmen, sie dürften jede seele in ihrer gemeinde schon durch haben

Siri
Moderator

Beiträge: 3.363
PM Schreiben

17.03.2007 17:36
RE: Everwood antworten

Ich glaube, wenn ich wegen irgend jemanden die letze Folge von Everwood verpasst hätte, der hätte einen grausamen Tod vor sich gehabt *kicher*

Aber ich fand das alles auch ein bisserl schnell und glatt, denn ich denke mitten in der Staffel, stand noch nicht fest, dass die Folge endet, denn Amy hatte zwischendrin Ephram so eiskalt abserviert und dann dieser Wandel war doch etwas zu schnell.

Schade, ich hätte gerne gesehen, wie Nina und Andy geheiratet hätten, ich finde das bescheuert, dass die die Serien immer so enden lassen, statt einen richtig guten ausgeklügelten Abschluß zu drehen.

Jana
Administrator

Beiträge: 20.880

PM Schreiben

23.02.2009 19:22
RE: Everwood antworten


VOX macht Schluss mit " Everwood "

VOX macht Schluss mit Ephram und Co. Überraschend hat der Sender VOX die Serie "Everwood" aus dem Programm genommen und reagiert damit auf die niedrigen Einschaltquoten, die die Wiederholungen erreichen konnten. Bereits am letzten Freitag traten die kurzfristigen Programmänderungen in Kraft.

Statt mit den Wiederholungen der Familienserie fortzufahren, von der am Donnerstag das Finale der 3. Staffel zu sehen war, schickt VOX ab sofort werktäglich das australische Drama "McLeods Töchter" ins Rennen und strahlt ab 12:10 Uhr Doppelfolgen aus. Geplant ist, alle 224 Episoden zu zeigen. Das Gerichtsdrama "Für alle Fälle Amy" flog ebenfalls aus dem Programm.

Quelle: VOX

Quelle : http://www.myfanbase.de/index.php?mid=698&nid=9309

Mrs.McLaren
Moderator

Beiträge: 2.962

PM Schreiben

23.02.2009 19:24
RE: Everwood antworten

Weist du, ob McLeods Töchter dann auch wiederholt wird?

Jana
Administrator

Beiträge: 20.880

PM Schreiben

23.02.2009 19:42
RE: Everwood antworten

, steht oben in dem Artikel den ich gepostet habe mit drin

Zuletzt geändert: 23.02.2009 19:43
Mrs.McLaren
Moderator

Beiträge: 2.962

PM Schreiben

24.02.2009 19:26
RE: Everwood antworten

Seiten: 0 | 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de