Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Photobucket

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 170 mal aufgerufen
 allgemeines Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
KleeneCaro
Administrator

Beiträge: 13.441

PM Schreiben

10.01.2008 10:13
Heroes - Neuzugang für Volume 3 antworten


Wann es mit der zweiten Staffel von "Heroes" und damit mit Volume 3 weitergeht, steht zwar noch in den Sternen, aber ein neuer Name ist bereits gefallen: laut verschiedenen Quellen soll Jamie Hector, bekannt aus der HBO-Serie "The Wire", einen Part in der Heldenserie bekommen haben. Wie der aus Brooklyn stammende Schauspieler verriet, soll sogar schon der Name seiner Figur feststehen.

"Mein Charakter in 'Heroes' heißt Benjamin Knox Washington. Ich kann leider nicht wirklich viel über ihn verraten, aber ich kann euch sagen, es macht sehr viel Spaß", so Hector in einem Interview mit NYMag. "So viele Special Effects - und alles sieht am Ende so echt aus." Bereits im Oktober letzten Jahres hatte TV Guide berichtet, dass ein Charakter namens Knox in Staffel 2 auftauchen würde, der womöglich ein Gefängnisflüchtling ist.


Quelle: NYMag

Maria Gruber - myFanbase
06.01.2008 12:09


Quelle:http://www.myfanbase.de/index.php?mid=1458&nid=7422

Mrs.McLaren
Moderator

Beiträge: 2.962

PM Schreiben

05.05.2008 18:39
RE: Heroes - Neuzugang für Volume 3 antworten
Neuer Bösewicht gecastet (Spoiler)

Schon seit längerem ist bekannt, dass es in der dritten Staffel von "Heroes" eine neue Schurkin namens Joy geben wird, die über Superspeed verfügt und schnell wie der Blitz ist. Hiro trifft sie in einem Museum. Er fragt sie, ob sie Kräfte habe und ob sie gerade versucht, Kunst zu stehlen. Sie überzeugt ihn, dass sie grundehrlich ist... und verschwindet dann mit einigen Gemälden. Sie wird als nymphengleicher Charakter mit der Geschwindigkeit eines Gepards beschrieben.

Nun endlich wurde eine Darstellerin für diese interessante Rolle gefunden. Brea Grant heißt die Schauspielerin, die Joy darstellen wird. Sie ist noch relativ neu im Schauspielgeschäft und konnte vor allem durch eine wiederkehrende Nebenrolle in der NBC-Serie "Friday Night Lights" auf sich aufmerksam machen.

Quelle: TV Guide


Maret Hosemann - myFanbase
05.05.2008 12:25



Quelle: http://www.myfanbase.de/index.php?mid=698&nid=7935

Zuletzt geändert: 05.05.2008 18:40
Mrs.McLaren
Moderator

Beiträge: 2.962

PM Schreiben

05.05.2008 18:41
RE: Heroes - Neuzugang für Volume 3 antworten

Bei dem Superspeed musste ich sofort an Spongebob denken, als "Der Turnschuhmann"

Mrs.McLaren
Moderator

Beiträge: 2.962

PM Schreiben

07.05.2008 19:18
RE: Heroes - Neuzugang für Volume 3 antworten

Neuer Nebendarsteller bekannt?

http://www.heroes-news.de/news.php?url=new_comment&id=931

Mrs.McLaren
Moderator

Beiträge: 2.962

PM Schreiben

08.05.2008 19:26
RE: Heroes - Neuzugang für Volume 3 antworten

Neues zu dem neuen Nebendarsteller

http://www.heroes-news.de/news.php?url=new_comment&id=932

Mrs.McLaren
Moderator

Beiträge: 2.962

PM Schreiben

20.06.2008 19:17
RE: Heroes - Neuzugang für Volume 3 antworten

William Katt neu dabei (Spoiler)

Einst spielte er einen von Amerikas Helden, in der 80er TV-Serie "Greatest American Hero" (Bild links), und nun ist er ein Teil von Staffel 3 der "Heroes": William Katt.

"Ich habe es gerade letzte Woche gedreht,", erzählt Katt von seinem Auftritt in "Heroes". "Ich spiele einen wirklich sehr wunderbaren, schäbigen, schleimigen Reporter, der hinter Ali Larter her ist. Es hat sehr viel Spaß gemacht." Larters Auftreten am Set von "Heroes" scheint verwunderlich, da ihr Charakter am Ende der 2. Staffel in einem Gebäude gefangen war, das explodierte.

Katt war schon immer ein Fan der Serie. Bereits als er den Pilot gesehen hatte, war er wie gebannt. Aufgrund seiner Freundschaft zu Greg Beeman konnte er schließlich eine Rolle ergattern. "Er ist ein wunderbarer Regisseur. Er ist schon seit längerem bei der Serie, nachdem er oben in Kanada 'Smallville' gedreht hat. Jetzt arbeitet er ein bisschen an 'Heroes',", erzählt Katt über Beeman.

Wenn er "Heroes" mit seiner alten Show "Greatest American Hero" vergleicht, fallen ihm einige Unterschiede auf: "Es erinnert mehr an Hitchcock. Es ist ein düstererer und schäbigerer Blick auf die Welt der Superhelden. Es bietet Fernsehzuschauern mehr von dem an, was auch gute Comichefte tun." - "Tim Kring ist einfach ein außergewöhnlicher Autor. Und ich glaube, dass seiner Kreativität keine Grenzen gesetzt sind. Er ist ein bisschen verrückt, auf eine verrückte Art und Weise. Und das macht es immer interessant. Es werden noch viele Wendungen kommen."

Für Serienfans auf myFanbase sollte er kein unbekanntes Gesicht sein. Er spielte bereits in #2.19 Wunderland von "Dr. House" und #1.19 Ein Vater zuviel bei "Eine himmlische Familie" mit.

Quelle: Newsarama


Catherine Bühnsack - myFanbase
20.06.2008 16:23



Quelle: http://www.myfanbase.de/index.php?mid=698&nid=8220

Zuletzt geändert: 20.06.2008 19:27
Mrs.McLaren
Moderator

Beiträge: 2.962

PM Schreiben

03.07.2008 19:54
RE: Heroes - Neuzugang für Volume 3 antworten

Spoiler zum Einstand eines neuen Charakters

Hier zum Artikel: http://www.heroes-news.de/news.php?url=new_comment&id=962

Mrs.McLaren
Moderator

Beiträge: 2.962

PM Schreiben

12.07.2008 17:37
RE: Heroes - Neuzugang für Volume 3 antworten

Weiterer Darsteller für Staffel 3

Hier zum Artikel: http://www.heroes-news.de/news.php?url=new_comment&id=973

Mrs.McLaren
Moderator

Beiträge: 2.962

PM Schreiben

02.08.2008 19:19
RE: Heroes - Neuzugang für Volume 3 antworten

Robert Forster neu dabei (Spoiler)

Wer hätte damit gerechnet, es gibt Neuigkeiten aus dem Leben der Petrellis. Wie Michael Ausiello von Entertainment Weekly berichtet, wird Robert Forster als Arthur Petrelli, der totgeglaubte Vater von Nathan und Peter, in "Heroes" auftauchen.

Ws noch unklar ist: In welcher Zeit taucht Arthur auf? Wird er tatsächlich in der Gegenwart zu sehen sein, also ist er vielleicht gar nicht tot? Oder sehen wir ihn in einem Flashback, was für "Heroes" ebenfalls nicht ungewöhnlich sein würde. Oder reist Hiro Nakamura vielleicht wieder wild in der Zeit umher?

Spannend könnte ebenfalls werden, was für Kräfte Arthur besitzt, denn wir wissen, dass er welche hat. Nutzt er sie für das Gute oder gehört er vielleicht zu den "Villains", so der Titel der 3. Staffel? Glaubt man Cristine Rose (alias Angela Petrelli), so wird im Staffelauftakt "eine große Bombe platzen". Ob es sich dabei um Arthurs Auftritt handelt, ist noch unklar. Wenn überhaupt, dann wird er erst in der zweiten Stunde der Premiere auftauchen, da die erste Hälfte bereits bei der Comic Con gezeigt wurde und dort noch nichts von ihm zu sehen war.

Quelle: Entertainment Weekly


Catherine Bühnsack - myFanbase
01.08.2008 23:11



Quelle: http://www.myfanbase.de/index.php?mid=698&nid=8474

Mrs.McLaren
Moderator

Beiträge: 2.962

PM Schreiben

12.08.2008 20:11
RE: Heroes - Neuzugang für Volume 3 antworten

Neue Gast Darsteller für Staffel 3

Es befinden sich bereits einige hochkarätige Schauspieler auf der Gästeliste der Heroes Crew. Nun kann man zwei weitere Namen hinzufügen. ACHTUNG SPOILER

Hier gehts weiter: http://www.heroes-news.de/news.php?url=new_comment&id=994

Mrs.McLaren
Moderator

Beiträge: 2.962

PM Schreiben

11.12.2008 19:30
RE: Heroes - Neuzugang für Volume 3 antworten

"4400"-Star bei "Heroes" (Spoiler)

Nach dem entgültigen Aus von "4400 - Die Rückkehrer" wurde es erst einmal ruhig um Chad Faust, der vier Jahre lang die Rolle des Kyle Baldwin verkörpert hatte.

Neben Gastauftritten in den "CSI - Den Tätern auf der Spur" Ablegern, kehrt Chad nun wieder in einer wiederkehrenden Rolle auf die Bildschirme zurück. In der aktuell in den USA ausgestrahlten dritten Staffel von "Heroes" hat Chad Faust den Part des Soldaten Scotts übernommen, der ab #3.12 Our Father zum Cast dazu gestoßen ist.

Chads Rolle ist dabei der erste Charakter bei "Heroes", an dem eine Formel getestet wird, die in ihm eine Fähigkeit entwickeln soll, wie sie bei den anderen "Heroes" auch verhanden ist. Somit sollte sich Chad gut in seinen Charakter hinein fühlen können, da sein Seriencharakter Kyle ähnliches in "4400 - Die Rückkehrer" durchlebt hat.

Wie lange Chad bei "Heroes" mitspielen wird, ist noch nicht klar, allerdings besteht die Chance, dass er noch in einigen Episoden zu sehen sein wird, da sein Charakter der Prototyp von vielen weiteren Soldaten sein soll und die Gruppe um Nathan Petrelli und Mohinder Suresh sicherlich noch einige Experimente an ihm durchführen wollen.

Quelle: NBC


Annika Leichner - myFanbase
10.12.2008 10:57


Quelle: http://www.myfanbase.de/index.php?mid=1458&nid=9016

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de